Über die Jahre sammeln sich hier die Texte, exemplarisch für ihre Zeit, aber Gedanken, die formuliert werden mussten.
Ich beschäftige mich mit Antisemitismus, Shoah-Gedenken, Feminismus, Antifaschismus, der großen Gesamtscheiße und allem was dem schönen Leben im Weg steht.

Warum ich diesen Blog startete, erzähle ich hier:
Ich hab doch nichts mitzuteilen!

Folge mir auf Twitter: @DoraKristina
Fragt mich an zu allem was ihr hier so gelesen habt und für (Einführungs-)Workshops zu verschiedenen Aspekten des Antisemitismus und der Gedenkarbeit: dora.streibl@gmail.com