Archiv für April 2015

Artikelserie „Erinnern und Gedenken“

Ich habe zwar eine Weile schon nicht mehr gebloggt (allerdings habe ich eine Menge noch nicht komplett ausgereifter Ideen ;)), von mir gibt es jedoch trotzdem was zu lesen:
Für den Spunk, die Mitgliederzeitschrift der Grünen Jugend habe ich zwei Artikel in der Artikelserie „Erinnern und Gedenken“ geschrieben. Die Serie läuft anlässlich des Bündnisses „Gedenken und Erinnern 2015″ in dem die Grüne Jugend gemeinsam mit mehreren anderen Jugendorganisationen (z.B. JuSos, Linksjugend, DGB Jugend, BDKJ,…) eine Fahrt für 1000 Jugendliche nach Krakau und zur Gedenkstätte Auschwitz organisiert. Diese wird im Juni stattfinden, bis dahin läuft auch noch die Artikelserie.
In dem ersten Artikel schreibe ich über Antisemitismus in Deutschland nach 1945. Es geht dabei um Geschichtsumdeutungen, Antisemitismus im Schatten der Shoa, Schlussstrichforderungen und das neu gefundenen Hassobjekt Israel.
Der zweite Artikel behandelt die sogenannten „Wiedergutmachungen“ und die Verhandlungen über diese zwischen der Bundesrepublik (speziell Adenauer) und dem Staat Israel. Dabei versuche ich den Mangel an deutscher Auseinandersetzung mit der eigenen Vergangenheit und die damit einhergehende Problematik zu thematisieren.
Viel Spaß beim Lesen!